Der moderne Trend: Ton- und Lehmputz von MATE aus Hall in Tirol

Natürliche Luftregulierung im Innenraum

Durch die offenporige Oberfläche – auch bei einer glatten Spachtelung – ist Lehmputz in der Lage, große Mengen an überschüssiger Luftfeuchte aufzunehmen, und kann sie bei trockener Luft wieder abgeben. Dadurch wird ein angenehmes Raumklima erzeugt, das zugleich der Schimmelbildung vorbeugt. Noch stärker ausgeprägt ist dieser Effekt bei Tonputz, da er wesentlich mehr Tonmineralien enthält, die für die Flüssigkeitsaufnahme verantwortlich sind.

Geschmackvolle Gestaltung mit Lehm und Ton

Mit diesen Verputzarten ist so gut wie alles möglich – mit glatter oder rauer Oberfläche, die zusätzlich die Akustik im Raum verbessert, rustikal oder in einem Muster gespachtelt. Durch die hervorragenden Hafteigenschaften ist kein spezieller Untergrund notwendig, sodass auch Trockenbauwände oder alte Tapeten verputzt werden können. Ein weiterer Vorteil liegt in der leichten Reparierbarkeit, wenn zum Beispiel durch einen Bildernagel ein Loch entstanden ist. Da Lehm und Ton wasserlöslich sind, lassen sich Löcher leicht füllen. Auch auf einen Anstrich können Sie verzichten, da für das Oberflächenfinish Ton in über fünfzig Farbvarianten angeboten wird.

Ton- und Lehmputz für gesunde Raumluft

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.